Unser Schaufenster

Die wunderbare Welt unserer Zuckerbäckerin

weiß-schwarze Eleganz
Romantische Zeiten bei Bitter und Zart, alle haben es schon vermutet.
Diejenigen, die in Frankfurt am Fenster vorbeischlendern, haben sie schon entdeckt:
Die Zuckerträume unserer Künstlerin und Zuckerbäckerin Catrin Feselmayer.
Unvorstellbar, wie kann man sowas nur herstellen, diese Blütenträume, die feinen Stempel, diese entzückenden kleinen Schleifen über den Biedermeierornamenten, alles in zartesten Tönen, ganz so, wie man sich die perfekte Torte für den schönsten Tag im Leben vorstellt.
Die Frage könnte sein, ist das Brautkleid der Torte angemessen, sollten nicht zarte schwarze kleine Punkte auf dem seidig zarten Kleid aufgetupft werden, das Kleid in duftigen Pastelltönen so entzückend zu dem Biedermeiertörtchen passen.
Zarte Träume
Biedermeier
Und wie grausam kann man sein, diese Pracht dann mit einem großen Messer anzuschneiden…
Fotos Andreas Schmidt Offenbach.

Zurück zur Liste

2 Kommentare zu “Die wunderbare Welt unserer Zuckerbäckerin

  1. einewiekeine sagt:

    Liebes Team von Bitter&Zart,
    ja, auch ich bin letzten Sonntag an Eurem Lädchen vorbeigeschlendert – und siehe da! Hochzeitstorten, ganz so wie ich sie mir erträumt, in Frankfurt aber noch nicht gefunden habe. Wunderbar, wunderhübsch!
    Jetzt kann geheiratet werden. Bleiben die Torten im Sortiment oder gibt es sie nur vorübergehend?
    Beste Grüße von
    einewiekeine

  2. renata sagt:

    Liebe einewiekeine,
    diese wunderbaren Torten haben wir von unserer Hofzuckerbäckerin extra fürs Fenster angefertigt bekommen.
    Es gibt die Möglichkeit, so ein traumhaft kleines oder auch großes Törtchen zu bestellen, und dann wirklich passend zum Kleid, zur Deko zum Bräutigam…
    Herzliche Grüße von
    Renata

Kommentare sind geschlossen.