Bitter & Zart

Die Freuden der Vielfalt


Jeden Tag überlege ich, welche traumhaften Kuchen oder Törtchen meinen Gaumen kitzeln dürfen. Die Entscheidung fällt mir sehr leicht:
montags: wunderbare Limonentorte (ein guter Start in die Woche)
dienstags: saftiger hausgemachter Käsekuchen (hat kaum Kalorien, ist doch “nur” Quark)
mittwochs: die überaus zitronige hausgemachte Tarte (preisverdächtig)
donnerstags: süsse Sünde (was soll ich dazu noch sagen)
freitags: Goethe-Torte (er wäre ganz bestimmt gerne unser Gast gewesen)
samstags: hausgemachte Schokotarte (lecker, das Wochenende ist eingeläutet)
sonntags: hausgemachter Karottenkuchen (es muss ja auch mal was Gesundes dabei sein)
…und so weiter und so weiter!

Zurück zur Liste