Unser Schaufenster

Das Ende eines Fensters

Irgendwann ist es soweit, forsche Schokodamen gehen ans Werk, räumen Alles, aber auch Alles aus dem liebgewonnen Schaufenster.
alles muß raus
Unerwartetes taucht wieder auf
wie waschen Füße
Das Ende eines Fensters
die Maus im Speck
denn in neuem Glanz soll unser Juni-Fenster erstrahlen, Gabriele Haselmayer entführt uns in ein Wunderland und zeigt uns die unberührten Vogelparadiese.
Pilze erobern das Fenster
der Vogel und sein Nest

Zurück zur Liste

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “Das Ende eines Fensters

  1. Daniela sagt:

    Beim nächsten mal komme ich vorbei…..lege mich wie der Bürgermeister in “Chocolat” in das Fenster und esse alles auf. Dann spart ihr euch die Arbeit des Abräumens!!!

Kommentare sind geschlossen.